Cornwall - Südengland
7 Tage, 07. - 13.06.2017


Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher

„Sommer am Meer“. „Stürmische Begegnungen“. „Karussell des Lebens“. Wer bei diesen und weiteren Rosamunde-Pilcher-Filmen Sonntag abends ins Schwärmen gerät, der muss einfach einmal im Leben diese zauberhafte Landschaft mit ihren weitläufigen Gärten, mächtigen Herrenhäusern, windumtosten Steilküsten und weißen Sandstränden erlebt haben! Lassen Sie sich verzaubern auf einer Reise durch Cornwall ‚Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher‘
und besuchen Sie die Original-Schauplätze der romantischen Verfilmungen.


1. Tag: Wir fahren nach Hoek van Holland. Hier gehen wir an Bord eines Fährschiffes zur Überfahrt in das englische Harwich. Abendessen. Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine.

2. Tag: Morgens Ankunft in Harwich und Fahrt nach Bournemouth. Auf dem Weg dorthin Zwischenstopp beim berühmten Steinkreis Stonehenge. Weiterfahrt entlang des New Forest National Park, wo Szenen des Pilcher-Films „Der Preis der Liebe“ gedreht wurden.
Bekannt ist der New Forest durch die etwa 1000 freilaufenden Wildpferde. Nach Ankunft im Hotel in Bournemouth Zimmerverteilung und Abendessen.

3. Tag: Wir verlassen die Südküste und fahren über Dorchester, Lyme Regis und Sidmouth, vorbei an Exeter und durch den Dartmoor National Park, dessen wildromantische Heide- und Moorlandschaft
u. a. Kulisse für „Magie der Liebe“ war, nach Newquay.

4. Tag: Wir fahren in das idyllische Künstlerdorf St. Ives, das in den Filmen besser als „Porthkerris“ bekannt ist und Kulisse für „Die Muschelsucher” war. In St. Ives verbrachte Rosamunde Pilcher ihre Kindheit. Begeistern werden Sie die Häuser und die Strände. Bei gutem Wetter legen wir noch einen Fotostopp bei Land’s End ein. Anschl. geht’s weiter zum Minack Theatre, das aufgrund seiner einzigartigen Umgebung schon Schauplatz mehrerer
Pilcher-Filme war. Bei der Klosterfestung St. Michaels Mount kurzer Fotostopp. Mit Reiseleitung. Übernachtung in Newquay.

5. Tag: Erstes Ziel ist Tintagel, wo sich die Burganlage von König Artus befindet. Weiter geht es nach Padstow zum Prideaux Place. Hier haben wir eine Führung. Das prächtige Tudorhaus war u. a. in „Klippen der Liebe“ zu sehen und ist einer der berühmtesten cornischen Drehorte für internationale Filme und allein für fünf Pilcher-Verfilmungen. Hier nehmen wir auch unseren Cream Tea ein. Mit Reiseleitung. Übernachtung in Newquay.

6. Tag: Heute fahren wir zurück nach Bournemouth. Verbringen Sie den Nachmittag am Strand oder bummeln Sie durch die Stadt.

7. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Folkestone und von dort durch den Eurotunnel nach Coquelles/Frankreich. Danach Antritt der Heimreise.


Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension auf einem Fährschiff der Stena Line von Hoek van Holland nach Harwich in Doppel-Außenkabinen (Etagenbetten)
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC in einem Mittelklassehotel in Bournemouth
  • 5 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC im ***Esplanade Hotel in Newquay oder gleichwertig
  • Reiseleitung am 4. und 5. Tag
  • 5 x Abendessen im Hotelrestaurant

Hinweise: Bei dieser Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zustiegsmöglichkeiten: Emden, Aurich, Leer, Weener, Papenburg, Rhauderfehn, Ihrhove, Hesel, Oldenburg


Preis: ab 899 €

zubuchbare Leistungen:
  • Eintritts- und Führungsgelder-PAKET: Stonehenge, Minack Theater, Tintagel Castle, Prideaux Place, Cream Tea: pro Person (+61 €)
  • Einzelzimmer-Zuschlag (+177 €)

Buchung