Flusskreuzfahrt - Eine Rhapsodie auf dem Rhein
8 Tage, 05. - 12.10.2021


Köln - Rüdesheim - Speyer- Straßburg - Basel - Mainz -Köln

Leinen los für eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. Die UNESCO-Welterberegion Oberes Mittelrheintal ist eines der Highlights dieser Reise. Die Weinstadt Rüdesheim präsentiert sich mit ihren charmanten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen. Im Anschluss geht es in die älteste Domstadt der Welt - Speyer. Lassen Sie den Kontrast zwischen dem internationalen Europaviertel in Straßburg, pittoreskem Colmar und der Mainzer Altstadt mit dem markanten romanischen Dom auf sich wirken. Und zwischendurch schnuppern Sie noch Schweizer Luft.
Es erwarten Sie atemberaubende Naturlandschaften, Metropolen und kulturelle Vielfalt. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie ein entspanntes Reisen auf dem Fluss.


1. Tag: Köln
Anreise mit dem VLL-Reisen-Bus in die Domstadt Köln. Dort erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel VistaSerenity. Sie genießen die Fahrt auf dem Rhein, vorbei an Bonn und dem Siebengebirge.
Einschiffung Köln ab 15.00 Uhr und Abfahrt Köln ab 23.30 Uhr.

2. Tag: Oberes Mittelrheintal
Sie sehen heute das malerische obere Mittelrheintal mit zahlreichen Burgen und dem Loreley-Felsen. Ihr Schiff macht dann Halt in Rüdesheim am Rhein. Die weltweit berühmte Weinstadt in Hessen gehört zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Hier können Sie durch die Drosselgasse flanieren oder mit der Seilbahn zum bekannten Niederwalddenkmal fahren und den Ausblick genießen!
Ankunft Rüdesheim 14.30 Uhr, Abfahrt 21.30 Uhr.

3. Tag: Speyer/Germersheim
Entdecken Sie die Domstadt Speyer - eine der ältesten Städte Deutschlands. Erleben Sie über 2000-jährige Stadtgeschichte hautnah und begeben Sie sich auf die Spuren von Römern, Kaisern und Bischöfen. Denn der Stadt Speyer ist es gelungen, die unverwechselbare Identität der Dom- und Kaiserstadt und des kulturellen Erbes zu bewahren.
Ankunft Speyer/Germersheim 09.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr. (Speyer oder Germersheim je nach Liegeplatz!)

4. Tag: Straßburg
Auf Ihrem Programm steht heute die elsässische Lebensart. Zuerst war sie deutsch, dann kam sie zu Frankreich, fiel wieder an Deutschland, wurde bitter zurück erkämpft und nach mehrmaligem Fahnenwechsel 1944 schließlich endgültig von Frankreich erobert. Straßburg hat eine wechselvolle und turbulente Geschichte hinter sich. Das Straßburger Münster ist das Wahrzeichen der Stadt und umgeben von einem lebhaften Platz. Unter den mittelalterlichen Bauten rund um das Münster beeindruckt vor allem das mit prunkvollem Fachwerk geschmückte Maison Kammerzell aus dem 16. Jahrhundert, das heute ein renommiertes Restaurant beherbergt..
Ankunft Straßburg 06.00 Uhr, Abfahrt 15.30 Uhr.

5. Tag: Basel
Grüezi in die Schweiz. Lernen Sie die Schönheiten unseres Nachbarlandes kennen. Bei einem Ausflug (fakultativ) kosten Sie die frischen Produkte einer Bergkäserei, unternehmen eine Fahrt mit der Zahnradbahn und eine wunderschöne Bootsfahrt auf dem Vierwaldstättersee.
Ankunft Basel 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr.

6. Tag: Breisach
Breisach am Rhein ist grenzenlos vielfältig. Die Stadt befindet sich am Oberrhein an der deutsch-französischen Grenze auf halbem Weg zwischen Colmar und Freiburg im Breisgau sowie nahe am Kaiserstuhl.
Ankunft Breisach 01.00 Uhr, Abfahrt 13.30 Uhr.

7. Tag: Mannheim und Mainz
Der erste Stopp findet heute in Mannheim statt! Die Stadt in der Kurpfalz wird vielfach auch Quadratestadt genannt. Durch das gitterförmige Straßennetz der Innenstadt kann sich hier niemand verlaufen. In Mannheim tragen die Straßennamen Buchstaben und Zahlen. Das Rathaus findet man z.B. in „E5“, das Stadthaus in „N1“. Am Nachmittag kommen Sie dann nach Mainz, Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. Hier erfand vor 600 Jahren Johannes Gutenberg den Buchdruck und schuf so die Basis für die heutige Medien- und Informationsgesellschaft. Gleich hinter dem in den 70er Jahren erbauten Rathaus an der Schiffanlegestelle beginnt die ausgedehnte Fußgängerzone der romantischen Altstadt, wo ein Bummel zu prachtvollen Kirchen und Residenzen führt. Ein paar Schritte nur, und man steht vor dem romanischen Dom St. Martin mit seinen sechs Türmen, die seit 1200 Jahren über die Innenstadt wachen.
Ankunft Mannheim 05.00 Uhr, Abfahrt 12.00 Uhr
Ankunft Mainz 17.00 Uhr, Abfahrt 22.00 Uhr.

8. Tag: Köln
Auf dem Rhein geht es wieder zurück nach Köln. Nach der Ankunft erfolgt die Ausschiffung und individuelle Rückreise.
Ankunft Köln 08.30 Uhr, Ausschiffung bis 09.30 Uhr.


Leistungen:
  • Bustransfer im modernen Reisebus bis / ab Köln
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabine (Basispreis: 2-Bettkabine Hauptdeck)
  • Verpflegung an Bord: 1. Tag Abendessen / 2. - 7. Tag Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen / 8. Tag Frühstück
  • Flusskreuzfahrt ab/bis Köln mit der MS VISTA SERENITY
  • Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee von 08:00 - 24:00 Uhr
  • Erfahrene Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord

Hinweise: Folgende Einzelausflge sind an Bord buchbar:
Fahrt mit dem Winzerexpress in Rüdesheim
Stadt Speyer & Dom
Besichtigung Heidelberg
Stadtrundfahrt Straßburg
Kleine Schweiz-Rundreise
Stadtführung in Colmar
Stadtbesichtigung Mannheim
Stadtrundgang Mainz

Die Ausflüge sind inklusive Reiseleitung und Busgestellung vor Ort. Die Ausflüge sind NUR an Bord buchbar.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zustiegsmöglichkeiten: Rhauderfehn, Ihrhove, Leer, Hesel, Weener, Papenburg, Aurich, Emden.


Preis: ab 1.215 €

zubuchbare Leistungen:
  • Aufpreis 2-Bett-Kabine Mitteldeck Superior (+185 €)
  • Aufpreis 1-Bett-Kabine Hauptdeck (+241 €)
  • Aufpreis 1-Bett-Kabine Mitteldeck Superior (+431 €)
  • Aufpreis 2-Bett-Kabine Oberdeck Deluxe mit franz. Balkon (+351 €)

Buchung