Fränkisch Schöppeln in den Weinbergen & Romantische Straße
5 Tage, 08. - 12.09.2021


Diese Ferienstraße hat einen klangvollen Namen – die Romantische Straße ist die berühmteste Ferienstraße Deutschlands. Kein Wunder, kann man hier doch Bayern in seiner ganzen Vielfalt erleben. Neben Rothenburg ob der Tauber zählen Würzburg mit seiner Residenz und Weinfranken, die Mittelalterstädte Dinkelsbühl und Nördlingen sowie Bayerns drittgrößte Stadt Augsburg und Landsberg am Lech zu den Höhepunkten. Die Romantische Straße beginnt am Main, in Würzburg und führt bis nach Füssen in Bayern. Sie erstreckt sich über 413 km. Einen Teil der Romantischen Straße erleben Sie während dieser Reise.

Während Ihres Aufenthaltes wohnen Sie:
1) Im GHOTEL & living Würzburg. Das Hotel fällt bereits durch seine außergewöhnliche ellipsenförmige Fassade ins Auge. So wie außen ist es auch innen insbesondere das Design, welches die besondere Atmosphäre des Hauses schafft. Das Hotel befindet sich direkt am Anfang der Schweinfurter Straße im Herzen Würzburgs. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten zur malerischen fränkischen Altstadt und zur Hofburg. Auch der Hauptbahnhof ist nur 1 km entfernt. Die großen Shopping-Center der Stadt sind fußläufig zu erreichen, ebenso das Mainufer, das zu einem Spaziergang einlädt. In unmittelbarer Umgebung des Hotels gibt es viele Grünflächen mit Biergärten und Cafés. Ein wunderbarer Ort, um den Feierabend zu genießen.
2) Im Hotel Rappen in Rothenburg o. d. Tauber. Das Hotel liegt vor dem Galgentor Rothenburgs. Bis zum historischen Marktplatz sind es nur ca. 8 Gehminuten. Im familiär geführten Hotel stehen Ihnen individuell gestaltete und kürzlich renovierte Zimmer zur Verfügung.


1. Tag: Anreise nach Würzburg. Sie besuchen das einzigartige Barockschloss, das UNESCO Weltkulturerbe, die Würzburger Residenz und schlendern durch den berühmten Hofgarten. Am Abend erwartet Sie eine Nachtwächterführung inkl. einem 5-Gang-Menü durchs kulinarische Schlaraffenland Würzburg. Genießen Sie doch anschließend noch einen Schoppen Wein in einem der schönen Weinlokale der Würzburger Altstadt. Übernachtung in Würzburg.

2. Tag: Vormittags Schifffahrt auf dem Main. Es geht vorbei an Rebhängen und dem Kloster Oberzell mainabwärts nach Veitshöchheim. Hier lädt die einstige Sommerresidenz der Würzburger Fürstbischöfe, zum „Lustwandeln“ im schönsten Rokokogarten Europas ein. Ein Besuch beim Winzer darf natürlich bei dieser Reise nicht fehlen. Sie werden bei einer preisgekrönten, als Landfrauenköchin aus dem BR bekannten Jungwinzerin begrüßt. Lassen Sie sich mit einem deftigen Spanferkelessen und den leckeren Tropfen der Region verwöhnen. Übernachtung in Würzburg.

3. Tag: Heute fahren wir weiter nach Rothenburg o. d. Tauber. Vom Rathausturm aus ist das malerische Taubertal zu sehen und Rothenburgs mittelalterliche Altstadt in ihrer ganzen Pracht: die Kirchen, die komplett erhaltene und auf zwei Kilometern begehbare Stadtmauer, der Markplatz, über den die Menschen Richtung Plönlein, Kriminalmuseum oder Turmweg spazieren. In Rothenburg o. d. T. werden Sie zu einer Stadtführung erwartet. Anschließend Zimmerverteilung im Hotel und danach Zeit zur freien Verfügung.

4. Tag: Wir fahren nach Dinkelsbühl. Erkunden Sie mit einem Reiseleiter die Stadt mit ihren unzähligen Fachwerkhäusern und Patrizierbauten, dem beeindruckenden Münster St. Georg sowie der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer und lassen Sie sich von dem gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtbild begeistern. Anschl. geht es weiter nach Nördlingen. Auch hier werden Sie zu einer Stadtführung erwartet. Sie lernen hier nicht nur ein Teilstück Deutschlands einziger vollständig erhaltener und rundum begehbarer Stadtmauer mit ihren Türmen und Toren kennen, sondern auch das Gerberviertel, prachtvolle Häuser aus dem Mittelalter und der Renaissance und den Markplatz mit seinen imposanten Gebäuden. Übernachtung in Rothenburg.

5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.


Leistungen:
  • Stadtführungen in Rothenburg o. d. Tauber, Dinkelsbühl und Nördlingen
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe und WLAN im ***s GHOTEL & living Würzburg oder gleichwertig
  • 1 x Nachwächterführung inkl. 5-Gang-Menü
  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche, WC, Haartrockner, TV und Telefon im ***Hotel Rappen in Rothenburg o. d. Tauber oder gleichwertig
  • 1 x deftiges Spanferkelessen inkl. Winzerprobe mit 6 Weinen
  • 1 x Eintritt & Besichtigung Residenz & Hofgarten Würzburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Main-Schifffahrt von Würzburg nach Veitshöchheim mit anschl. Spaziergang im Rokokogarten

Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Zustiegsmöglichkeiten: Rhauderfehn, Ihrhove, Leer, Papenburg, Weener, Hesel, Emden, Aurich

Grosses Foto: copyright: Congress Tourismus Würzburg, A. Bestle
Kleines Foto: copyright: Rothenburg Tourismus Service, Pfitzinger


Preis: ab 650 €

zubuchbare Leistungen:
  • Einzelzimmer-Zuschlag (+94 €)

Buchung